Raspberry Pi WLAN mit Edimax EW-7811Un

21. Februar 2014 at 20:18
Print Friendly, PDF & Email

Der WLAN-Stick von Edimax läuft fast “plug & play”.

Zwei Dateien habe ich manuell angepaßt:

  • /etc/network/interfaces
  • /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf

In interfaces legt man die IP-Adresse fest. Grundsätzlich verwende ich feste IP-Adressen.

Den Netzwerkschlüssel trägt man dann in wpa_supplicant.conf ein.

Unten steht der passkey im Klartext. Besser ist es, diesen zu verschlüsseln.

Hier gibt es einen guten Artikel für die Einrichtung:  klick

 

Ein kleiner Warnhinweis:

Die USB-Buchse im Modell A des Raspberry war bei mechanisch nicht kompatibel mit dem WLAN Adapter. Wenn man den Edimax eingesteckt hat, war ein etwas größerer Widerstand zu spüren. Dabei wurden die Federleisten nach hinten gedrückt und ein Kurzschluss verursacht. Der Raspberry bootet dann nicht mehr und der Stromverbrauch geht gegen 1 Ampere. Dies ist mir zweimal passiert. Beim ersten Mal habe ich das gar nicht gesehen und das Board beim Händler reklamiert. Das zweite Mal machte mich dann stutzig und dann habe ich mir die Buchsen genau angesehen. Die USB-Buchse auf dem Raspberry habe ich dann selbst ausgetauscht. An dieser Stelle möchte ich Watterod ausdrücklich loben. Schneller Service, kulant und sofortiger Kontakt bei Problemen,

Die USB-Buchsen beim Modell B sind dagegen vernünftig.

sudo nano /etc/network/interfaces

auto lo
 
	iface lo inet loopback
	iface eth0 inet static
	    address 192.168.178.60
	    netmask 255.255.255.0
	    gateway 192.168.178.1
 
	allow-hotplug wlan0
	iface wlan0 inet manual
	wpa-roam /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
	iface default inet static
	    address 192.168.178.61
	    netmask 255.255.255.0
	    gateway 192.168.178.1

 

sudo nano /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf

ctrl_interface=DIR=/var/run/wpa_supplicant GROUP=netdev
update_config=1
 
network={
        ssid="meine-ssid-wlan-1"
        psk="password-wlan-1"
        proto=RSN
        key_mgmt=WPA-PSK
        pairwise=CCMP
        auth_alg=OPEN
}
 
network={
        ssid="meine-ssid-wlan-2"
        psk="password-wlan-2"
        proto=RSN
        key_mgmt=WPA-PSK
        pairwise=CCMP
        auth_alg=OPEN
 
}